Hier kommt ein Bijoux: handlich in Format und Ausstattung, im Inhalt erstaunlich schräg und abgehoben, geht es doch um UFOs – oder vielmehr um die Spuren, welche diese seltsamen fliegenden Dinger auf Filmen und in Köpfen hinterlassen haben. Das Handbuch zur gleichnamigen Ausstellung im PhotoforumPasquArt Biel/Bienne vereinigt Texte von Beat Gugger, Wolfang Ullrich, Judit Laczko und Heini Stucki mit Bildern aus UFO-Archiven (Lou Zinsstag, Basel; Ruedi Schultheiss, Biel; Luc Bürgin, Basel) oder der Boulevardpresse (Ringier; Fotostiftung Schweiz) sowie einer ganzen Reihe von Künstlerinnen und Künstlern, die sich mit dem Thema auf ihre eigene Art auseinander gesetzt haben:
Adrien Cater (CH); Alena Kotzmannová (CZ); Christian Känzig (CH); Claudia di Gallo (CH); Fredie Beckmans (NL); Gábor Kerekes (HU); Gianni Motti (CH); Hannes Rickli, (CH); Heini Stucki (CH); Helmut Dick (D/NL); Irene Walz (D); Laurent Schmid (CH); Michael Mauracher (A); Michael Engler (D); Nicolas Savary (CH); Nives Widauer (CH/A); Pawel Althamer (PL); Parzifal’ (CH); Peter Koehl (CH); Plonk Replonk (CH); Raphael Hefti (CH); Rudolf Steiner (CH); StudentInnen der Schule für Gestaltung Bern und Biel.

zurück