Hartmut Abendschein
Hartmut Abendschein
Hartmut Abendschein
Hartmut Abendschein

Des Hartmut Abenscheins genetischer Codon füllt ausgeschrieben fast 172 A4 Seiten und ist – da ohne Punkt und Komma – in einem Zug durchzulesen. Ein wunderbares Buch mit Goldprägung vorne und hinten und einer ganzen Menge an Ribonukleinsäure im OCR B Font von Adrian Frutiger zwischen den Buchdeckeln.

Website Hartmut Abendschein
back